wir suchen zum schnellstmöglichen Zeitpunkt,
befristet bis zunächst zum 31.08.2022
für unsere Berufsbildungsmaßnahme
eine

Bildungsbegleitung „Gesundheits- und Pflegeassistenz“

Teilzeit 30 Stunden / Woche

1. Unterricht und Sozialtraining
  1. Information über das Berufsfeld und allgemeine rechtliche und gesellschaftliche Fragestellungen
  2. Vorbereitung und Durchführung von Sozialtraining in Gruppen
  3. Stütz- und Förderunterricht
  4. Förderung von Lernmotivation, Konzentration, Vermittlung von Schlüsselqualifikationen
  5. Förderung von Handlungsfähigkeit
  6. Beteiligung an der Durchführung von Qualifizierungsbausteinen
  7. Beteiligung an den Prüfungsvorbereitungen
2. Beratungs- Betreuungs- und Erziehungsaufgaben
  1. Mitarbeit bei der Akquisition und Einstellung von Teilnehmer*innen
  2. Kompetenzfeststellung
  3. Erstellen von individuellen Förderplänen für die Auszubildenden
  4. Sozialpädagogische Betreuung ggf. mit den jeweiligen Jugendhilfebetreuer*innen der Auszubildenden
  5. Organisation und Durchführung von gruppenpädagogischen Angeboten
  6. Beurteilen der Teilnehmer*innen nach Leistung, persönlicher Führung und Verhalten am Arbeitsplatz in Zusammenarbeit mit dem Team der GPA und den Ausbilder*innen der Kooperationsbetriebe
  7. Mitarbeit bei der Entscheidungsvorbereitung und –findung bei Abmahnung, Disziplinierungsmaßnahmen und Entlassungen
  8. Ausstellung und Beschaffung von Bescheinigungen
  9. Mitarbeit am Qualitätsmanagement
3. Dokumentationsaufgaben
  1. Entwicklung und Darstellung der individuellen Hilfeplanung sowie Dokumentation in der hauseigenen Datenbank DORE
  2. Dokumentation und Berichtswesen in der Behördendatenbank
  3. Ermittlung und Lieferung von Daten für die Projektevaluation
Erforderliche Qualifikation:
  1. abgeschlossenes sozialpädagogisches oder pädagogisches Studium oder langjährige Erfahrung im entsprechenden Berufsbereich
Erforderliche Kenntnisse und Fähigkeiten:
  1. Erfahrung in/mit der Ausbildung/Arbeit von TN mit erhöhtem Förderbedarf
  2. umfassende pädagogische Fachkenntnisse insbesondere der Bildungs- und Hilfeplanung
  3. Kenntnisse über die Inhalte des Berufsfeldes GPA
  4. Pädagogische Fachkenntnisse insbesondere der ressourcenorientierten Bildungs- und Hilfeplanung
  5. Kenntnisse in Einzel- und Gruppenarbeit
  6. Kompetenzen in der Unterrichtung von Gruppen
  7. Kenntnisse in der Arbeit mit herausfordernden und auffälligen Menschen
  8. Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit in der Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern und Schulen
  9. Kooperations- und Teamfähigkeit sowie Fähigkeit strukturiert und selbständig zu arbeiten
Interessierte wenden sich bitte mit einem aussagekräftigen Bewerbungsschreiben an die
BI Beruf und Integration Elbinseln gGmbH
Bera Bischoff
Industriestraße 107
21107 Hamburg

E-Mail:

Hamburg, 27.10.2021